Helfer Retter Kurs in Kapfenberg  

Am 13. und 14. November fand im Hallenbad Kapfenberg eine Ausbildung zum Helfer bzw. Rettungsschwimmer statt. 14 Teilnehmer kämpften sich durch die Anforderungen um zum Abschluss der Prüfung der kombinierten Rettungsübung entgegen zu treten.  Eine anstrengendes und erfolgreiches Wochenende für die 14 Teilnehmer.  

Die Bezirksstelle Bruck an der Mur bedankt sich bei der Bezirksstelle Kalsdorf und
beim Roten Kreuz Ortstelle Kapfenberg für die Unterstützung bei diesem Kurs.

  Fotos zu dieser Ausbildung  

 

Vermisstensuche in der Enns:

    

Eine groß angelegte Suchaktion nach einer seit 23.09.2010 vermissten Person wurde durch die Österreichische Wasserrettung heute am 07.11.2010 in der Enns wieder aufgenommen. 70 Mitglieder der Österreichischen Wasserrettung aus den Landesverbänden Steiermark und Oberösterreich trafen sich um 08:30 Uhr in Liezen zur gemeinsamen Einsatzbesprechung. Einsatzleiter Rössler Rene (Bezirksstellenleiter der Bezirksstelle Liezen) hat das Suchgebiet, welches sich ca.50 km von Wörschach bis Gstatterboden erstreckte in 7 Sektoren eingeteilt und ließ diese von Fließ- und Wildwasserrettern durchsuchen. Die Kräfte im Wasser wurden zusätzlich noch von einem Rettungsboot, Jet Ski und Hovercraft der Österreichischen Wasser - Rettung Landesverband Steiermark sowie durch den Hubschrauber des BMI von der Flugeinsatzstelle Graz unterstützt. Die Betreuung und Verpflegung der im Einsatz stehenden Wasserretter übernahm der Katerstrophenzug des Roten Kreuz Stainach, welcher die Versorgung mit heißen Getränken bei einer Wassertemperatur von 5 Grad, und einer Außentemperatur von 8 Grad nicht abreißen ließ. Gegen 12:30 Uhr konnte die Suche nach Bergung der vermissten Person im Raum Admont erfolgreich eingestellt werden. 

   Bildergalerie der Bezirksstelle Kalsdorf 

 

  Tag der ÖRK und FF Jugend in Kapfenberg

51 Jugendliche der ÖRK und FF aus dem Bezirk Bruck/Mur kamen an diesem Tag zusammen um Spannendes zu erleben.
Sämtliche Einsatzorganisationen dieses Bezirkes waren vertreten um die jungen Helfer zu zeigen, was sie leisten.
Doch nicht genug, in den nächtlichen Stunden durften die Jugendlichen selbst helfen und übten bei 4 Szenarien für den Ernstfall.
Ein aufregender, wenn auch kalter Tag (und Nacht!!!) für die Jugend der ÖRK und FF!      


Fotos zur Veranstaltung  

 

  Einsatzübung mit Hubschrauber in Graz

 

11.09.2010 6:45 wurde die Bezirksstelle Bruck/Mur alamiert: Einsatzübung in Graz. Einsatzkräfte aus der ganzen Steiermark kamen zusammen um für den Ernstfall zu üben. Insgesamt 64 Personen nahmen teil. Unterstützt wurden sie vom Österreichischen Bundesheer und der Feuerwehr.

Auf zwei Sationen stellten die Einsatzkräfte ihr Können unter Beweis. Nautiker, Fließ- und Wildwasserretter, Einsatztaucher und Rettungsschwimmer, jeder kam zum Einsatz.
Die Organisation dieser Übung übernahm die ÖWR Bezirksstelle Graz, die diese Aufgabe hervorragend meisterte.

   Fotos zu dieser Veranstaltung

 

  SommerFerienTicket 2010 
der Marktgemeinde Oberaich
     

Das Wetter am 09.08.2010 lud nicht gerade zum Schwimmen ein.

Trotzdem wagten sich 24 Kinder und Jugendliche beim SommerFerienTicket in das warme Wasser des Brucker Freibads. Bei 25 Grad Wassertemperatur zeigten uns die Kleinen wieder einmal was in ihnen steckt. Sie meisterten die Stationen, zeigten Ausdauer und Begeisterung. 

Wolken, kalter Wind und auch ein paar Regentropfen, doch das hinderte das
Team der ÖWR Bruck/Mur und auch die Kinder und Jugendliche nicht daran,
an diesem Tag viel Spaß im Wasser zu haben.

Aber sehen sie sich die Bilder an, Fotos sagen mehr als Worte...

   Fotos zu dieser Veranstaltung

 

 

 

Sommerspaß Ferienpass 2010
eine Aktion der Stadt Bruck an der Mur

            

Die ÖWR Bruck an der Mur beteiligte sich heuer erstmals bei der Fereinpass Aktion der Stadtgemeinde Bruck an der Mur.  Unter dem Motto "Spaß und Sicherheit im Wasser".

17 Kinder und Jugendliche versuchten sich heute als Rettungsschwimmer. 
Springen, Schwimmen, Tauchen und die unterschiedlichsten Rettungsgeräte, es gab nichts, was die Kleinen an diesem Tag nicht probierten. Und sie waren dabei ganz groß!!

Bei einem abschließenden Wettbewerb zeigten die Kinder, dass sie so einiges an diesem Tag gelernt haben. 

Fotos zu dieser Veranstaltung

 

Landesmeisterschaften im Rettungsschwimmen 4. Juli 2010 in
Bad Gleichenberg

      Die Bezirksstelle Bruck an der Mur gratuliert den Mitgliedern aus dem Bezirk zu Ihren herausragenden Leistungen:

Bröckel Elke, Schüttbacher Sandra,
Eisner Martin, Krapscha Clemens, Märzendorfer Gerald, Roposch Manuel

Die "Wasserrettungs Beachboys" erreichten in allen Disziplinen Gold. 
Elke holte ebenfalls Gold in der Einzelwertung.
Sandra holte in der Einzelwertung Bronze und mit den Kollegen aus Kalsdorf und St. Michael in der Mannschaftswertung und der Staffel Gold.

Ein großes Lob an alle Jugendlichen und Kinder, die an dieser Meisterschaft teilnahmen. Ihr Engagement und ihre Leistungen waren beeindruckend!

Weiters gratulieren wir den anderen Siegern dieser Meisterschaft und vorallem auch
dem Veranstalter ÖWR Graz Umgebung - Kalsdorf.

Alle Ergebnisse finden sie auf:  
http://www.owr-kalsdorf.at/user/PDF/Ergebnisliste_LM_2010.pdf

Fotos von der Landesmeisterschaft 

 

Stadtnachrichten Bruck an der Mur Juni 2010

 

Amtsblatt der Stadtgemeinde Kapfenberg Juni 2010 

Mai 2010:
Wildwasserretter in Bruck/Mur:

        Vom 28.04. - 02.05.2010 fand in Bad Goisern der Wildwasserkurs 2010 statt. Zwei Mitglieder der Bezirksstelle Bruck an der Mur traten zu dieser Herausforderung an und absolvierten den Kurs erfolgreich.

Die ÖWR Bezirksstelle Bruck/Mur gratuliert
Pintarelli Alois und Sollhart Manuel.

 

 

April 2010: 
Neu ausgebildete Helfer:

5 Mitglieder waren wieder aktiv und wurden von der Bezirksstelle Graz zu Helfern ausgebildet.

Wir gratulieren unseren frisch ausgebildeten Helfern.

März 2010: 
Neu ausgebildete Schwimmlehrer:

Die Bezirksstelle freut sich 4 neue Schwimmlehrer im Bezirk begrüßen zu dürfen.
Nach positiver Absolvierung des 3-tägigen Schwimmlehrerkurses in Liezen/Trieben dürfen sich Elke, Mike, Manu und Dieter als Schwimmlehrer bezeichnen und bemühen sich nun jung und auch alt das Schwimmen näher zu bringen.
Wir wünschen ihnen dabei viel Freude und Erfolg! 

 
Neu ausgebildete Helfer und Retter:

Die Bezirksstelle Graz veranstaltete am 20./21.3.2010 einen Helfer/Retter Kurs im Sportzentrum Kapfenberg. Die Bezirksstelle Bruck nahm daran teil und ließ 4 Helfer und 3 Retter ausbilden.

Wir gratulieren unseren frisch ausgebildeten Helfern und Rettungsschwimmer.